Teach Energy

Inhaltliche Beschreibung

Im Rahmen eines Modellprojekts der Hochschule Wismar und des Instituts für angewandte Informatik im Bauwesen (IAIB) e. V. Wismar sowie in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Nordwestmecklenburg werden den Schülerinnen und Schülern der Großen Stadtschule „Geschwister Scholl“ in Wismar in Form eines Projektunterrichts die ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekte im Umgang mit Energie vermittelt.

Unter Nutzung eines installierten Monitoring-Systems werden mit der Unterstützung der Studenten der Hochschule Wismar und unter fachkundiger Begleitung die Verbrauchsdaten der Schule analysiert, anhand derer der Bestand des Gebäudes und die Anlagentechnik bewertet wird. Zielstellung des Modellprojektes ist die Entwicklung nachhaltiger Energieeinsparmaßnahmen, die zur Steigerung der Energieeffizienz und zur stärkeren Nutzung erneuerbarer Energien an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen führen soll.

Signifikante Einsparungen motivieren das Projekt in Kollaboration mit Landkreisen auf andere Schulen und Schulträger auszuweiten.


Zeitlicher Bezug

2015/2016


Räumlicher Bezug

Landkreis Nordwestmecklenburg


Akteure

Institut für angewandte Informatik im Bauwesen (IAIB)  e. V. Wismar; Hochschule Wismar, Prof. Klaus Fehlauer; Landkreis Nordwestmecklenburg


Kosten & Finanzierung

Eigenmittel

Kontakt

IAIB e.V.
Institut für angewandte Informatik im Bauwesen e.V.
Alter Holzhafen 17c
23966 Wismar
Telefon: 03841 7582276
Telefax: 03841 7582275
E-Mail:
Webseite: http://iaib.de/