Termine und Veranstaltungen

Beratungsangebot zum Thema Klimaanpassung I Wöchentliche Online-Sprechstunde des Zentrums KlimaAnpassung

Ab dem 4. August 2021 findet immer mittwochs in der Zeit von 10.00 - 11.30 Uhr die Online-Sprechstunde des Zentrums KlimaAnpassung statt.

Zu Beginn geben die Expert*innen einen kurzen einführenden Impulsvortrag zum jeweiligen Schwerpunktthema. Insgesamt ist der Fokus der Sprechstunde aber nicht auf die reine Wissensvermittlung, sondern auf die spezifischen Fragen der Teilnehmenden gerichtet. Daher wird darum gebeten, bereits bei der Anmeldung konkreten Fragen zum jeweiligen Themenbereich anzugeben.

MVeffizient-Stammtische

MVeffizient: Der Stammtisch rund ums Energiesparen im Unternehmen

Möchten Sie Energie und Kosten sparen? Wir auch – und zwar Ihre!

Deswegen laden wir Sie herzlich zu unseren MVeffizient-Stammtischen in ganz MV ein.

Dabei dreht sich alles um

  • den Einsatz effizienter Technologien,
  • die Integration erneuerbarer Energien sowie
  • die entsprechenden Fördermöglichkeiten

für Unternehmen in den Branchen Ernährung, Gesundheit und Tourismus in MV.

16. März – 1. Juni 2021 Stralsund I Klimafit - Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun?

Klimaschutz und Klimaanpassung stellen Kommunen vor große Aufgaben. Um diese meistern zu können, brauchen die Kommunen Bürger*innen, die sich gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie sich in ihrem persönlichen Umfeld schützen und anpassen können.

Diese Informationen vermittelt der von WWF und Helmholtz Forschungsverbund entwickelte und in Kooperation mit dem Landkreis Vorpommern-Rügen und der Hansestadt Stralsund angebotene Kurs „klimafit“.

An sechs Kursabenden wird mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel vertraut gemacht. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Deutschland und in der Region herbeiführt. Darüber werden Anregungen zum gemeinsamen Handeln und effektiven Klimaschutz gegeben. Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet.

Termine:
16.03.2022 Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung
30.03.2022 Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene
27. bzw. 28.04.2022 Expertendialog mit führenden Klimaforscherinnen und -forschern (online)
04.05.2022 Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?
17.05.2022 Expertentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung (online)
01.06.2022 Klimaanpassung - wie geht das? Zertifikatsverleihung

16. März 2022 Bonn I 14. Fachkonferenz „Kommunen aktiv für den Klimaschutz“

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) veranstaltet zusammen mit Congress und Presse die 14. Klimaschutzkonferenz. Im Mittelpinkt seht die besondere Rolle der Kommunen beim Klimaschutz und bei der Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Denn die Klimaschutzziele sind auch in Deutschland nur mit den Kommunen sowie ihren Bürgerinnen und Bürgern erreichbar. Es gilt mehr denn je: „Global denken, lokal handeln!“.

In Vorträgen, Foren und Diskussionen werden bei der DStGB-Klimaschutzkonferenz praxisnahe kommunale Beispiele zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung, zur Verkehrswende, zur Rolle des Waldes als Klimafaktor sowie zur Energieeffizienz vorgestellt. Dabei stehen viele neue und innovative Lösungsansätze im Mittelpunkt.

Zahlreiche, praxisorientierte Projekte werden in vier Fachforen vorgestellt:

  • Forum I: Klimafolgenanpassung - urbane Resilienz
  • Forum II: Mobilitätsstrategien
  • Forum III: Energieeffizienz, Nachhaltigkeit & erneuerbare Energien
  • Forum IV: Wald als Klimaschützer

22. März 2022 I Tagung zum Holzbau

Save the Date

Der BUND MV e.V. bereitet gegenwärtig eine Tagung zum Holzbau am 22. März 2022 vor.

 

29. April bis 1. Mai 2022 Aktionswochenende zum Tag der Erneuerbaren Energien in M-V

Vom 29. April bis 1. Mai 2022 findet das alljährliche Aktionswochenende zum Tag der Erneuerbaren Energien statt.

Unterschiedlichste Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien öffnen dann wieder ihre Türen und vermitteln spannende Informationen rund um die Energiewende. Sie stellen ihre Anlagen, Projekte, Initiativen und Ideen vor, zahlreiche Aktionen runden das Angebot ab.

2. bis 6. Mai 2022 Digital und Präsenz in Berlin I ENERGIETAGE 2022

Save the Date

Von Gebäudesanierung bis Wasserstoff, von Emissionshandel bis Wärmewende – die voraussichtlich über 60 Veranstaltungen mit mehr als 300 Referent*innen geben einen breiten Überblick über die aktuellen Diskurse.